Sachsen erkunden

Wenn Sie nicht nur Dresden erleben sondern Sachsen in der Umgebung von Dresden erkunden wollen, so ist Ihre Ferienwohnung in der Villa Anna der ideale Ausgangpunkt für die unterschiedlichsten Ausflügen.

 

Zu Fuß können Sie durch die Elbwiesen direkt vor der Villa vorbei an Schloss Albrechtsberg, dem Lingnerschloss und Schloss Eckberg, auf Dinglingers Weinberg schauend, zum „Blauen Wunder“ wandern. Entspannt genießen Sie in einem der vielen Restaurants oder Kaffee´s ein Glas sächsischen Wein, essen etwas oder trinken „e Schälschen Heesen“.

 

Mit dem Schiff, einem historischen Raddampfer oder einem modernen Salonschiff, fahren Sie Elbaufwärts in die „ Sächsische Schweiz“ bis nach Bad Schandau. Auf der Felsenbühne Rathen besteht die Möglichkeit (je nach Jahreszeit) sich eines der Schauspiele anzusehen. Zurück geht es dann mit Musik und Tanz wieder bis nach Dresden zur Brühlschen Terrasse.

 

Mit dem Rad fahren Sie auf dem Elberadwanderweg durch das herrliche Elbtal, vorbei an den Weinbergen von Radebeul, Sörnewitz, Meißen bis nach Diesbar-Seußlitz. Unterwegs machen Sie Rast und besichtigen eines der vielen Weingüter, nehmen an einer Verkostung teil oder genießen den Anblick. Wenn Sie von der Villa Anna aus in die andere Richtung fahren, kommen Sie über Pillnitz ins Elbsandsteingebirge. In Pillnitz ist das Sommerschloss der sächsischen Könige und der wunderschöne Park zu besichtigen. Danach lassen Sie die bizarren Formen der Berge des Elbsandsteingebirges auf sich wirken.

 

Mit dem Flugzeug können Sie alles was besichtigt und erkundet wurde, noch einmal von Oben betrachten oder Sie suchen sich Ihre Ziele auf diese Art aus. Fahren Sie mit dem Auto nach Kamenz, der Geburtsstadt von G.E.Lessing, und lassen Sie sich bei einem Rundflug vom dortigen Flugplatz aus die Welt von oben zeigen.